Spenden

Geldspenden werden von der Kirchgemeinde verwaltet.

Bitte mit dem Vermerk «riggi-asyl» auf das Konto der Kirchgemeinde:
Spar- und Leihkasse Riggisberg, CH-3132 Riggisberg, PC-Konto 30-38128-0
Zugunsten von CH71 0637 4016 9021 1700 7, Kirchgemeinde Riggisberg, Verwaltung, CH-3132 Riggisberg

 

Spenden an Anwaltskosten

Auf das obige Konto können Sie auch Geldspenden einzahlen, die wir für die Deckung von Anwalts- und Verfahrenskosten für Rekurse gegen unserer Meinung nach ungerechtfertigte Asylentscheide einsetzen. Bitte geben Sie in diesem Fall den Vermerk «Asylsuchende – Anwaltskosten»  an.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.