Freiwillige

Freiwillige Mitarbeit ist jederzeit willkommen

  • Lernhilfen für Menschen in Ausbildungssituationen
  • Job-Coaches, die Personen begleiten und Lobbyarbeit betreiben (Stellenvermittlung)
  • Familien-Coaches: Beratungsarbeit und Unterstützung in schulischen Fragen

Interessierte können sich melden bei info@riggi-asyl.ch melden.

Wir sind froh um Geldspenden, die für Integrationsprojekte (z.B. gemeinnützige Beschäftigungsprogramme), Anwaltskosten und Menschen in Not eingesetzt werden.

In Riggisberg gibt es folgende regelmässige Anlässe:

  • Café Regenbogen (organisiert durch die Kirchgemeinde), immer am letzten Samstag im Monat
  • Jeden Donnerstag um 17.00 Uhr Fussball

 

Erfahrungen aus der Freiwilligenarbeit in Riggisberg aus der Zeit 2014-2015

Broschüre „riggi-asyl“: Menschen ein Stück Heimat bieten

 

Wichtige Links für Flüchtlingsfragen oder Freiwilligenarbeit

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.