Eritrea

Zitat aus dem Artikel von Philipp Hedemann in der NZZ am Sonntag (2. November 2014 ):

Aus keinem Land strömen derart viele Flüchtlinge in die Schweiz wie aus Eritrea. Der Exodus hat einen Grund. In dem afrikanischen Land herrscht ein paranoider Diktator. Fast die ganze Bevölkerung wird zum Militärdienst gezwungen. Flüchtlinge werden eingesperrt, gefoltert oder getötet.

Weitere Artikel zum Land:

Schreibe einen Kommentar